• „Germany´s next Topmodel – by Heidi Klum” Mit der karibischen Prime Time ab ins Wochenende

    Ab Freitag, 9. Februar 2018, um 20:15 Uhr auf sixx.

Es wird HOT in der Prime Time auf sixx!

Heidi Klum ist wieder auf der Suche nach „Germany´s next Topmodel“ 2018!

Das Besondere an dieser Staffel, sie startet direkt in der Karibik, wo Jurykollegen Thomas Hayo und Michael Michalsky der Jurychefin Heidi vor traumhafter Kulisse die besten 50 Topmodel-Anwärterin vorstellen. Um die schönsten Mädels des Landes zu finden, waren die beiden Herren im Vorfeld wieder in ganz Deutschland unterwegs.

Heidi Klum: „Wir überraschen unsere Topmodel-Anwärterinnen jedes Jahr mit etwas Besonderem. Für diese Staffel haben wir gleich 50 Nachwuchsmodels in ein sonniges Paradies geladen, die Karibik. Was kann es Schöneres geben?“

Thomas Hayo: „Michael und ich haben unsere Teams sehr genau ausgewählt. Wir zeigen Heidi eine geballte Ladung starker Persönlichkeiten mit dem Zeug zum Topmodel.“

Michael Michalsky: „Wir haben wirklich besondere Nachwuchsmodels gecastet. In Kombination mit der paradiesischen Kulisse wird unser Show-Auftakt dieses Jahr einzigartig."

Die diesjährige Gewinnerin erscheint erstmals auf dem Cover des High Fashion Magazins Harper’s Bazaar, bekommt einen Opel Adam aus der „Germany’s next Topmodel“-Edition, einen Vertrag mit der Agentur ONEeins fab, sowie eine Siegerprämie von 100.000 €.

Dabei steht dieses Spitzenformat nicht nur für spannende Unterhaltung der Extraklasse, sondern ist auch ein wahrer Quotengarant. Im letzten Jahr erreichte das Highlightformat auf ProSieben Top-Quoten von bis zu 23,6%* in der Zielgruppe E 14-39 J.

Dieses Jahr - eine Premiere für sixx!
Erstmalig werden die Wiederholungs-Folgen direkt einen Tag nach Ausstrahlung auf sixx gezeigt.
Der ideale Start ins Wochenende mit bester Prime Time Unterhaltung.
 

„Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum” – ab 9. Februar 2018, immer freitags um 20:15 Uhr auf sixx.

 

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU), 09.02.17 – 25.05.17, 3-3 Uhr / Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media

 

Logen Sie sich ein und erfahren Sie mehr über die Integrationsmöglichkeiten für ihre Marke.