• Wenn Hunde zu Helden werden!
    „Projekt Superhund – Helfer auf vier Pfoten“

    Ein einzigartiges Projekt mit großer Hoffnung für Mensch und Tier.

„Projekt Superhund – Helfer auf vier Pfoten“ ab 14. Januar 2017 in SAT.1

In der neuen SAT.1 Docutainment-Reihe "Projekt Superhund – Helfer auf vier Pfoten" begeben sich die Tiertrainer Sabine Hulsebosch und Masih Samin ab dem 14. Januar 2018 auf eine Mission: Sie suchen Hunde, die sie für ihre neuen, auf Hilfe angewiesenen Besitzer trainieren können. Ein einzigartiges Projekt mit großer Hoffnung für Mensch und Tier, denn zahlreiche Hunde leben in deutschen Tierheimen. Es sind Hunde in Not, Straßenhunde oder ungeliebte Abgabetiere. Doch in manchen dieser heimatlosen Vierbeiner schlummert ein wahrer Superhund. Sie besitzen besondere Fähigkeiten, um Menschen mit Handicaps im Alltag zu helfen und ihnen als bester und treuer Freund immer zur Seite zu stehen.

Hulsebosch: „In diesem Projekt bekommen Hunde aus dem Tierschutz eine Bühne, die eigentlich kaum eine Chance mehr haben. Unsere Herausforderung ist es, Hunde zu finden, die nicht nur das Können, sondern auch Spaß an diesen speziellen Aufgaben haben.“ Damit aber aus einem Hund aus dem Tierheim ein Superhund werden kann, muss auch die Chemie zwischen Zwei- und Vierbeiner passen. „Die größte Herausforderung ist bei diesem Projekt, dass man Mensch und Hund zusammenbringt, die sich gar nicht kennen,“ gibt Hundeverhaltenstherapeut Samin zu bedenken. Dieses einzigartige Projekt birgt Risiken und Anstrengungen aber auch Hoffnung für Mensch und Tier. Schließlich könnte es für beide eine bessere Zukunft bedeuten: Der Hund bekommt ein neues Zuhause und der Mensch die so dringend benötigte Hilfe.

In insgesamt vier Folgen zeigt „Projekt Superhund – Helfer auf vier Pfoten“, wie acht Menschen mit Handicap ihre neuen Partner auf vier Pfoten kennenlernen und intensiv trainieren.

Wenn Menschen auf zukünftigen besten Freund und treuen Weggefährten treffen – ob als Beschützer, Spielgefährte oder Arbeitshelfer. Hier entsteht eine ganz besondere Freundschaft fürs Leben.

Dieses Format überzeugt mit ganz viel Herz, Hoffnung und vielen Emotionen.

Seien Sie dabei, wenn es für mehrere Tierheim-Hunde auf emotionale Heldenreise geht und sie für ihre neuen Besitzer mit Handicaps zu mehr werden, als nur besten Freunden!

„Projekt Superhund – Helfer auf vier Pfoten“ – ab Sonntag, 14. Januar 2018, um 18:55 Uhr in SAT.1.

Loggen Sie sich ein, um das Angebot zu sehen!