• Ein Rückblick auf das Leben des „Knochenbrechers“
    Tamme Hankens schönste Momente

    Am Dienstag, 10. Oktober 2017, um 20:15 Uhr bei kabel eins.

     

„Tamme unvergessen! Die schönsten Geschichten des Knochenbrechers“

Er war der bekannteste Knochenbrecher Deutschlands, ein echter Tier-Chiropraktiker und wahrer Pfundskerl: Tamme Hanken. Vor fast einem Jahr, am 10. Oktober 2016, verstarb der 56-Jährige vollkommen unerwartet – doch in den Herzen und Gedanken seiner Verwandten, Freunde und Fans lebt er weiter. In der zweistündigen Doku „Tamme unvergessen! Die schönsten Geschichten des Knochenbrechers“ zeigt kabel eins an seinem Todestag die schönsten Geschichten des berühmten Ostfriesen: Freunde, Angehörige und prominente Gesichter blicken zurück auf Tammes größte Abenteuer, seine wundersamsten Heilungen und die schönsten Momente auf seinen Reisen durch Deutschland und die Welt.

Am Dienstag, 10. Oktober 2017, um 20:15 Uhr bei kabel eins.