• Case Studies TV
    Wie Werbung wirkt, hängt unter anderem vom Produktbereich und dem jeweiligen Markt ab. Um den Werbewirkungsprozess genauer zu verstehen, bedarf es darum individueller Case Studies.

Haushaltsgeräte

Fissler - The Taste

Medium: TV

Werbeprodukt: Sponsoring

Jahr: 2014

 

Der etablierte Hersteller für Kochgeschirr und Kochutensilien Fissler war mit Co-Sponsoring und Produktplatzierungen in der erfolgreichen ersten Staffel des Koch-Castings "The Taste" vertreten.Den Einfluss einer derartigen Kooperation auf Markenwahrnehmung und Interesse haben wir begleitend untersucht. Wieder einmal zeigt sich, dass sich eine solche Kooperation auch für etablierte Marken lohnt und das Markeninteresse deutlich antreibt.

Siemens - Deutschlands Meisterkoch

Medium: TV

Werbeprodukt: Sponsoring und Product Placement

Jahr: 2010

 

Der Elektrohersteller Siemens wollte sein Image als innovativer Hersteller hochwertiger Küchengeräte schärfen. Als Partner von "Deutschlands Meisterkoch" war Siemens sowohl Sponsor des Formats als auch mit Produktplatzierungen präsent. Dabei wurden verschiedene Küchengeräte von Siemens geschickt und authentisch in Szene gesetzt.

SodaStream - Got to dance

Medium: TV

Werbeprodukt: Sponsoring

Jahr: 2015

 

SodaStream punktet bei der Got to dance-Staffel 2015. Mit Sponsoringmaßnahmen wurden Markenbekanntheit und Werbeerinnerung bei regelmäßigen Sehern gesteigert. Auch die Kaufbereitschaft hat profitiert.