Achtung!
  • Wiedersehen macht Freude – Die Spielfilmklassiker bei SAT.1 Gold

    Samstags, ab 20:15 Uhr

  • 25. März, ab 20:15 Uhr

    Hart aber herzlich - Jonathan unter Mordverdacht

    Die Harts wollen in Australien einen Naturschutzpark einrichten. Der Besitzer des Landstückes ist zufällig Jennifers Jugendliebe Elliott Manning. Als er Jennifer Avancen macht, reagiert Jonathan eifersüchtig und es kommt zu einer Schlägerei zwischen den Konkurrenten. Am nächsten Tag wird Elliots Leiche gefunden. Sofort fällt der Verdacht auf Jonathan.

     

    Nicht schuldig

    Die alleinstehende Künstlerin Annie Laird, Mutter eines zwölfjährigen Sohnes, wird bei der Verhandlung gegen den Mafia-Boß Louie Boffano Jury-Mitglied. Damit wird sie zur Zielscheibe eines Mafia-Strategen, der sich "Der Lehrer" nennt und ihr unmissverständlich klar macht: ihr Leben und das ihres Sohnes ist nichts mehr wert, sollte Boffano schuldig gesprochen werden.

     

    1. April, ab 20:15 Uhr

    About Schmidt

    Frisch im Ruhestand, blickt Warren Schmidt einer ungewissen Zukunft entgegen. Als bald darauf auch noch seine Frau verstirbt und Warren in ihrer Hinterlassenschaft Hinweise darauf findet, dass sie ihn seit Jahren mit seinem besten Freund betrogen hat, hält ihn nichts mehr an seinem Heimatort. Kurzerhand schwingt er sich in sein Wohnmobil und braust Richtung Denver, wo er die Hochzeit seiner Tochter torpedieren möchte.

     

    This Boy's Life

    Washington in den 1950er Jahren. Als die alleinerziehende Mutter Caroline sich der Erziehung ihres Sohnes Tobias psychisch und finanziell nicht mehr gewachsen sieht, heiratet sie den charmanten, dreifachen Vater Dwight Hansen. Der entpuppt sich jedoch als gewalttätiger Zeitgenosse, der seine Familie verprügelt und bedroht. Lange hofft Caroline auf eine Besserung, doch als die Gewalt immer mehr zu eskalieren droht, muss sie sich schließlich für oder gegen ihren Sohn entscheiden.

     

    8. April, ab 20:15 Uhr 

    Reine Nervensache

    Weil der sonst so eiskalte Mafia-Boss Paul Vitti plötzlich von furchtbaren Angstattacken heimgesucht wird, wird er an einen Psychiater vermittelt. Dieser soll seinen Chef bis zum in zwei Wochen stattfindenden Mafia-Gipfeltreffen von dem berufsschädigenden Trauma therapieren. Die außergewöhnliche Begegnung zwischen Killer und Normalbürger gerät zur Seelenkur, die nicht nur beide Männer von ihren Dämonen befreien wird, sondern sogar so etwas wie Freundschaft aufkeimen lässt.

     

    Wag the Dog - Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt

    Als wenige Tage vor der Wahl bekannt wird, dass sich der US-Präsident auf eine Affäre mit einer minderjährigen Pfadfinderin eingelassen hat, ist seine Wiederwahl gefährdet. Gemeinsam mit Beraterin Winifred Ames versucht Krisenstabsmitglied Conrad Brean vom Skandal abzulenken. Deshalb beauftragt Brean den Hollywood-Produzenten Motss, einen spektakulären TV-Krieg zu inszenieren. Die beispiellose Manipulationsmaschinerie funktioniert perfekt – denn plötzlich steigen die Sympathien für den Präsidenten wieder ins Unermessliche.

     

    15. April, ab 20:15 Uhr

    Jede Menge Ärger

    Eliot Arnold hat Ärger mit seinem Sohn. Der schleicht sich nachts auf das Grundstück seiner Angebeteten, die ausgerechnet die Tochter eines Gauners ist . Damit bringt er eine chaotische Hetzjagd in Gang, denn die Unterwelt ist auf der Suche nach einem mysteriösen Koffer, dessen Inhalt eine Mini-Atombombe ist. Während Berufskiller, Mafiosi, FBI-Agenten und Kleinganoven der Bombe hinterher jagen, versucht Eliot, seinen Sohn unbeschadet aus der Affäre zu retten.

     

    Spione wie wir

    Auf einem Satellitenfoto entdeckt der US-amerikanische Geheimdienst in der Sowjetunion eine riesige Langstreckenrakete. Zwei Spezialteams sollen die neue Waffe in ihre Hände bringen. Das erste Team besteht aus zwei Superagenten, die zweite Einsatztruppe bilden Austin Millbarge und Emmett Fitz-Hume, die bei einem Eignungstest eher durch ihre dummdreisten Mogelversuche aufgefallen sind. Sie sollen lediglich die Russen ablenken. Doch dann wachsen die Beiden plötzlich über sich hinaus.

     

    22.04., ab 20:15 Uhr
    Wehrlos – Die Tochter des Generals

    Paul Brenner ist der beste Mann des C.I.D., der internen Ermittlungsbehörde der US-Armee. Eines Tages wird der Ermittler auf die Südstaaten-Basis Fort MacCallum gerufen, die unter dem Kommando des angesehenen Dreisterne-Generals Joe Campbell steht. Brenner soll den Mord an Campbells Tochter Elisabeth aufklären, die als Psychologin und Offizierin unter dem Kommando ihres Vaters gedient hat. Schon bald führen die Ermittlungen zu überraschenden Erkenntnissen.


    Presidio

    Colonel Caldwell, Befehlshaber der Army-Garnison Presidio, und der junge Polizeioffizier Austin müssen gemeinsam den Mord an einer Militärpolizistin aufklären. Der stets korrekte Colonel und der draufgängerische Polizist sind bereits in der Vergangenheit aneinander geraten und können sich nicht leiden. So ist Caldwell zunächst nicht gerade begeistert, als sich Austin in seine hübsche Tochter verliebt. Doch im Laufe der Ermittlungen lernen sich die ungleichen Partner schätzen.