• eSport live auf ProSieben
    ESL-Turnier „Intel Extreme Masters“

    Am 19.11. um 23:50 Uhr auf ProSieben. 

     

    ©eslgaming.com/P.Strack

Zum ersten Mal live im deutschen Fernsehen! 

Ein Gaming-Sport der schon jetzt ganze Event-Hallen füllt und millionenfach geschaut wird.

Dabei handelt sich keinesfalls mehr um einen kurzlebigen Hype, sondern um einen ganz neuen Bereich der eine große Fan-Base hat und stetig an Beliebtheit dazugewinnt.

Auch hier beweist ProSieben wieder sein Gespür für spannende neue Trends und zeigt als erster deutscher Sender das „Counter-Strike“-Finale der „Intel Extreme Masters“ live im Fernsehen. Bei diesem Turnier treten die zwölf besten Teams der Welt gegeneinander an und kämpfen bei „Counter Strike: Global Offensive“ (CS:GO) um 300.000 US-Dollar Preisgeld. Dabei gilt das Turnier unter „CS:Go“ Fans zu den wichtigsten Veranstaltungen der Saison. Moderiert wird das Finale von unserem Experten Matthias „Knochen“ Remmert. 


Ergänzt wird die starke ProSieben-Live-Sendung durch ProSieben MAXX und den wöchentlichen Magazin „ran eSports – Professional. Gaming. Magazine.“, dass schon seit Ende August, immer freitags um 00:45 Uhr, über die aktuellen Highlights aus der Welt des eSports berichtet. 


Schon viele große Marken sind Sponsoren von erfolgreichen eSport-Teams. Nutzen Sie unsere starke Reichweite und die große Aufmerksamkeit von eSport um eine ganz neue Zielgruppe zu erreichen und Ihre Marke in einem neuen Umfeld zu platzieren. 

 

„ran eSports: Counter-Strike live @ IEM Oakland “ am 19. November um 23:05 Uhr live auf ProSieben.

 
„ran eSports – Professional. Gaming. Magazine.“ immer freitags um 00:45 Uhr auf ProSieben MAXX.

 

Loggen Sie sich ein, um das Angebot zu sehen!