• Die 11. Staffel „Navy CIS“
    Die meistgesehene Crime-Serie aus den USA
    Immer Freitag, um 20:15 Uhr, bei kabel eins.
    © 2014 CBS Broadcasting Inc.

„Navy CIS“

„Navy CIS“ (Naval Criminal Investigative Service) steht für ein Team von ganz besonderen Spezialagenten. Die Einheit, die sich primär mit der Strafverfolgungs- und Spionageabwehr der Navy und des Marine Corps befasst, ist in Washington D.C. angesiedelt. Das NCIS untersucht Straftaten und Verbrechen, die vor dem Militärgericht der Navy verhandelt werden. Zum Tagesgeschäft des NCIS gehören wichtige Fälle wie der Tod des Militärberaters des Präsidenten, eine Bombe auf einem US-Navy-Kriegsschiff, der Tod eines Prominenten bei einer Realityshow auf einer Militärbasis, Bedrohungen durch Terroristen und Entführungen.

Special Agent Leroy Jethro Gibbs (Mark Harmon) ist der Leiter des Teams. Seine Kollegen, der Special Agent Anthony „Tony“ DiNozzo (Michael Weatherly), Special Agent Timothy McGee (Sean Murray) und Special Agent auf Probe Ziva David (Cote De Pablo), ermitteln mit ihm gemeinsam und bringen sich dabei in hochgefährliche Situationen. Im Labor wird das Team von der forensischen Spezialistin „Abby“ Sciuto (Pauley Perrette) und dem Gerichtsmediziner Dr. Mallard (David McCallum) unterstützt.

Das NCIS-Team reist um den Globus, um Straftaten von Mord bis Spionage, Terrorismus bis hin zu gestohlenen U-Booten aufzuklären und persönliche Erzfeinde wie Ari Haswari, der unter anderem für den Tod von NCIS Special Agent Kate Todd verantwortlich ist, zu bestrafen und Gerechtigkeit walten zu lassen.

Immer freitags, um 20:15 Uhr bei kabel eins.

 

Loggen Sie sich ein, um das Angebot zu sehen!